Content-Agentur für 9:16 Video in Stuttgart

9:16 Vertical Videoformate

Als Filmagentur entwickeln wir 9:16 hochkant Videoformate für Social-Media-Plattformen, wie TikTok oder Instagram. Zielgruppen-orientiertes Gen Z Marketing. und für alle anderen Mobile First User.

80% der Gen Z & Gen Y nutzen mehr als 3 Stunden am Tag ihr Smartphone.
90% davon sehen sich 1x ein 9:16 Video an. 
22% der Zeit für TikTok und 16% für Instagram.

9:16 ist nicht mehr die Ausnahme, sondern die Regel. 
Als Filmagentur für Vertical Video sprechen wir die Zielgruppe dort an wo ist ist
– und so, dass sie uns zuhört.

Don't make ADs,
make 9:16!

Wo befindet sich die Gen Z oder andere Zielgruppen aktuell, wie können wir Unternehmen auf Social-Media-Plattformen darstellen, ist ein Film mit 1-Minute Länge schon zu lang? Diese und weitere Fragen, beantworte ich Ihnen gern im persönlichen Gespräch. Seit vielen Jahren berate ich Unternehmen und Institutionen zu Filmformaten, Plattformen und Zielgruppenansprache.

Ansprechpartner Bruno Fritzsche

Ansprechpartner:
Bruno Fritzsche
+49 711 50493417
bruno@hawkins.film

So kann Ihr 9:16 Videoformat aussehen.

Employer Branding für Instagram.

Für das Unternehmen Weinmann Aach haben wir eine Employer Branding und Recruiting Kampagne für Instagram entwickelt und produziert. Ziel war es, die Menschen im Unternehmen authentisch darzustellen, die Vorteile des Unternehmens zu zeigen und dabei immer echt und nachbar zu bleiben. Mit zahlreichen Instagram Reels konnten wir den Traffic auf den Bewerberseiten um 42% erhöhen. Neben 9:16 Videos wurden auch Fotos produziert, um ganzheitlich werben zu können.

Video abspielen

Mitarbeitenden-Porträt

Video abspielen

Stellenanzeige für Werbeschaltung

Video abspielen

Mitarbeitenden-Porträt

9:16 Videoformat für LinkedIn.

Für die Agentur Drees & Sommer haben wir ein 9:16 hochkant Videoformat entwickelt und produziert, dass für LInkedIn konzipiert wurde. Im Rahmen der IAA 2023 wurden zahlreiche Videos produziert, die das Thema New Mobility behandeln. Teile wurden im Vorfeld produziert, andere während der IAA. Das Besondere war, dass die Videos noch während der IAA veröffentlicht wurden, da wir parallel zum Dreh live geschnitten haben.

Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen

Aufmerksamkeitskampagne für Instagram.

Der Sportartikelhersteller JAKO engagiert sich im Frauen- und Nachwuchsfussball. Gemeinsam haben wir eine Aufmerksamkeitskampagne über das Engagement von Jako im Frauenfußball produziert, und auf Instagram ausgespielt. Im Rahmen der Kampagne wurden mehrere Mannschaften bei ihrem Training begleitet. Es sind über 300 Bilder entstanden, die vielfältig genutzt werden konnten. Zusätzlich wurde der Kampagnenfilm in verschiedenen Versionen produziert (16:9, 9:16, 4:5, 1:1). Der Film wurde nicht nur zugeschnitten sondern entsprechendes Material gefilmt und somit jeweils eine eigene Version geschnitten.

Video abspielen

Langversion 59 Sekunden

Video abspielen

Kurzversion 29 Sekunden

Video abspielen

Reel

Eventbegleitung für Instagram in 9:16.

Für das Bett1 Open Tennisturnier haben wir den Instagram-Kanal übernommen, um in der Turnierphase zahlreiche Assets zu produzieren. Tägliche Berichterstattung in 9:16 Reels & Storys, Fotos der Spiele und Gewinnerinnen, redaktionelle Betreuung und Aufarbeitung der Posts. Im Kampagnenzeitraum wurden über 2,9 Mio. Impressionen generiert, bis zu 39K Views pro Post und über 7K neue Follower auf dem Kanal gewonnen.

Social media Posting
Social media Posting
Social media Posting
Video abspielen

3 Take Aways für erfolgreiche 9:16 Formate.

1. Du bist nicht die Zielgruppe.

Soll die Gen Z (oder Gen Y) angesprochen werden, dann ist die Zielgruppe klar in dem Alter definiert. Jede Generation hat ihre Eigenheiten, Trends und Dinge die für gut oder schlecht befunden werden. Bist du nicht Teil der Gen Z, dann bist du nicht die Zielgruppe. Die Aufgabe ist es, so zu konzipieren, dass die Zielgruppe (mit allem was dazu gehört) angesprochen wird.

2. Es muss nicht dir gefallen.

Jede Generation hat andere Vorlieben und Dinge, die gar nicht gefallen. Wenn wir 9:16 TikTok oder Instagram Formate für die Gen Z entwickeln, dann ist auch die Gen Z die Zielgruppe. Es muss nicht der Marketingleitung gefallen, der Chefin oder uns – es muss in der Zielgruppe funktionieren und ankommen.

3. Klare Kanalversprechen erzeugen Wachstum.

Der Bäcker mit den besten Brezeln behält seine Kunden und gewinnt stetig neue dazu. Das Geheimnis: Gleichbleibende, gute Qualität. So ist es auch mit Kanälen auf Social-Media-Plattformen. User möchten wissen was sie erwartet. Über 70% der erfolgreichsten CreatorInnen nutzen die gleichen Themen mit der gleichen Machart immer wieder.

Content muss die Lebensrealität wiederspiegeln.

Menschen kaufen von Menschen, das ist im realen Leben so und auch auf Social-Media-Plattformen wie Instagram oder TikTok. Für erfolgreich 9:16 Videoformate bedeutet das, dass Inhalte nah an der Zielgruppe sein sollten: Themen, die die Zielgruppe berühren, Sorgen die sie betreffen, Humor über den sie lachen. 

Gern sprechen wir unverbindlich über Ihr Projekt.

Bekomme aktuelle

Infos

Melde dich hier für unseren Newlsetter an, um immer auf dem Laufenden zu bleiben